Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

*
Bist Du männlich oder weiblich?
Gib bitte Deinen Vornamen an.
Trage bitte Deine E-Mail-Adresse ein, mit der Du Dich künftig anmelden musst. Wir respektieren den Datenschutz und werden die E-Mail-Adresse nicht an Dritte weitergeben und auch nirgends anzeigen.
Gib bitte Deinen Nachnamen an.

Wie hast Du von DmS gehört?
Newsletter abonnieren
If you tick this box, we'll subscribe you to our company newsletter.
If you tick this box, we'll subscribe you to our school newsletter.
Tick this box to indicate that you have found, read and accepted the terms of use for this site.
Du wirst als nächstes eine E-Mail erhalten. Diese enthält einen Link zu einer Seite, auf der Du die Registrierung abschließen kannst.

Sei ein Schneeball!

Verbreite die Idee, bei Freuden und Bekannten, an Schulen und in Unternehmen.
Informiere Freunde, Lehrer, Mitschüler. – Nutze soziale Netzwerke!

Online

Per E-Mail Hier ist eine Vorlage. Die öffnet sich direkt in deinem E-Mail Programm. Informiere Freunde, Bekannte, Kollegen, Lehrer, Schüler, Eltern.

Als Fürsprecher Nutze unsere komfortable Mail-Funktion und verschiedene Vorlagen.

Auf deiner Website oder Weblog Wähle einen unserer Banner und füge den abgebildeten HTML-Code auf Deiner Webseite ein.

In deiner Internet-Community Folge uns auf Twitter oder YouTube und hole deine Freunde dazu! Schicke eine E-Mail an Mailverteiler von Gruppen oder Foren, in denen du Mitglied bist.

Rede über uns Twitter über uns, schreibe z.B. „Mach mit – bei www.das-macht-schule.net!“ in die Statuszeile deines Instant Messengers wie Skype oder ICQ.

Oder mach doch einfach alles zusammen!

Offline

In der Schule Drucke unser Mini-Poster aus. Hänge es in der Schule auf, im Lehrerzimmer, gib es Eltern. Verteile unseren aktuellen Newsletter für Schulen!

Im Unternehmen Überzeugen Sie Ihren Chef, wie zeitgemäßes gesellschaftliches Engagement aussehen kann. Verteilen Sie unseren aktuellen Newsletter für Unternehmen. Erzählen Sie Kollegen und Geschäftspartnern, dass sie über uns ganz einfach ausgediente PCs für Schulen spenden können.

In der Presse Schreiben Sie für eine Zeitung / Zeitschrift oder kennen Sie einen Redakteur, der eventuell Lust darauf hätte? Bei uns warten jede Menge guter Geschichten.

Im Freundeskreis Werden Sie Fürsprecher oder Mitglied im Förderverein. Begeistern Sie Lehrer, Schulleiter, Eltern und den Elternrat, ein „Das macht Schule“ Projekt zu starten. Reden Sie über uns. Erzählen Sie möglichst vielen Leuten, sie sollen uns mal auf www.das-macht-schule.net besuchen.


Noch kein Login? Jetzt registrieren!

Sektionen
Sie sind hier: Startseite Projekte Alt war gestern - packen wir´s gemeinsam an!

Alt war gestern - packen wir´s gemeinsam an!

Alt war gestern - packen wir´s gemeinsam an!
2.4693877551

Die Klasse 7b möchte sich in die Reihe erfolgreicher Raumrenovierungen einreihen und zeigen, was sie drauf hat. Da sie sich von der Masse abheben möchte, wurden ganz neue Ideen eingebracht, die noch kein anderer Raum bisher hat. Die Fläche für den Beamer soll als Fernsehbildschirm gestaltet werden, an der hinteren Wand soll ein Sonnenuntergang entstehen und die Säulen zwischen den Fenstern sollen als Hochhausskyline erscheinen. Die Kreativität in dieser Klasse brodelt regelrecht! Auf geht´s - packen wir es an!

Steckbrief
Es sind Bilder vorhanden
Klassenzimmer renovieren
39393 Ausleben (Sachsen-Anhalt)
Sekundarschule "Thomas Müntzer"
Klasse 7 (b - Herr Grabow)
ca. 10 Teilnehmer
05.06.2014 - 06.06.2014

Bilder und Videos

  • Untertitel

    n.a.

  • Untertitel

    n.a.

  • Untertitel

    n.a.

  • Untertitel

    n.a.

  • Untertitel

    n.a.

  • Untertitel

    n.a.

  • Untertitel

    n.a.

Projektstory

  • Unser Raum sah nicht mehr so schön aus und wir wollten ihn neu gestalten. Wir sind aktiv geworden weil uns das langsam genervt hat und es sah so langweilig aus. Wir freuten uns, dass wir ihn so gestalten konnten, wie wir es wollten.Wir wollten den Raum erneuern und etwas interessanter machen, so dass wir und andere sich daran erfreuen können.

  • Unser Schulsozialarbeiter Herr Grabow hatte alles vorbereitet bzw. organisiert, z.B. Farben, Pinsel und andere Arbeitsmaterialien besorgt. Die Aufgaben waren verteilt, wechselten zwischendurch aber immer wieder, zwei Schüler filmten oder fotografierten das Projekt, vier Schüler arbeiteten mit Pinseln und vier weitere arbeiteten mit Farbrollen an größeren Flächen. Zudem halfen Frau Schaller, unsere Klassenlehrerin, Herr Grabow und am zweiten Tag, Frau Schulz, unsere Referendarin mit. Der Bedarf wurde während des Projektes noch erweitert, da die skyline im Hintergrund noch mehr Farbe benötigte.
    Die Aktionstage waren lustig und wir sind uns alle etwas näher gekommen.

  • Das Team fand, das Projekt und unser Ergebnis zum Schluss sehr hübsch. Alle Lehrer sagten, dass der Raum hübsch geworden ist. Manche Schüler aus anderen Klassen fanden es nicht so schön, dafür aber unsere Klasse und darauf kommt es schließlich an. Der Raum sieht auf jeden Fall viel besser aus als vorher. Es war ein großer Spaß und vor allem das Filmen und Fotografieren war toll.

Kommentare

manuela schrieb:
19.06.2014 14:44

Hallo ihr, wir berichten über Euer Projekt im aktuellen Newsletter, damit alle erfahren, was ihr Tolles auf die Beine gestellt habt - macht weiter so! Schaut gleich mal auf: http://www.das-macht-schule.net/newsletter.

Kommentieren Zum Kommentieren musst Du eingeloggt sein. » LogIn

Ähnliche Projekte

» Alle Projekte im Überblick