Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

*
Bist Du männlich oder weiblich?
Gib bitte Deinen Vornamen an.
Trage bitte Deine E-Mail-Adresse ein, mit der Du Dich künftig anmelden musst. Wir respektieren den Datenschutz und werden die E-Mail-Adresse nicht an Dritte weitergeben und auch nirgends anzeigen.
Gib bitte Deinen Nachnamen an.

Wie hast Du von DmS gehört?
Newsletter abonnieren
If you tick this box, we'll subscribe you to our company newsletter.
If you tick this box, we'll subscribe you to our school newsletter.
Tick this box to indicate that you have found, read and accepted the terms of use for this site.
Du wirst als nächstes eine E-Mail erhalten. Diese enthält einen Link zu einer Seite, auf der Du die Registrierung abschließen kannst.

Sei ein Schneeball!

Verbreite die Idee, bei Freuden und Bekannten, an Schulen und in Unternehmen.
Informiere Freunde, Lehrer, Mitschüler. – Nutze soziale Netzwerke!

Online

Per E-Mail Hier ist eine Vorlage. Die öffnet sich direkt in deinem E-Mail Programm. Informiere Freunde, Bekannte, Kollegen, Lehrer, Schüler, Eltern.

Als Fürsprecher Nutze unsere komfortable Mail-Funktion und verschiedene Vorlagen.

Auf deiner Website oder Weblog Wähle einen unserer Banner und füge den abgebildeten HTML-Code auf Deiner Webseite ein.

In deiner Internet-Community Folge uns auf Twitter oder YouTube und hole deine Freunde dazu! Schicke eine E-Mail an Mailverteiler von Gruppen oder Foren, in denen du Mitglied bist.

Rede über uns Twitter über uns, schreibe z.B. „Mach mit – bei www.das-macht-schule.net!“ in die Statuszeile deines Instant Messengers wie Skype oder ICQ.

Oder mach doch einfach alles zusammen!

Offline

In der Schule Drucke unser Mini-Poster aus. Hänge es in der Schule auf, im Lehrerzimmer, gib es Eltern. Verteile unseren aktuellen Newsletter für Schulen!

Im Unternehmen Überzeugen Sie Ihren Chef, wie zeitgemäßes gesellschaftliches Engagement aussehen kann. Verteilen Sie unseren aktuellen Newsletter für Unternehmen. Erzählen Sie Kollegen und Geschäftspartnern, dass sie über uns ganz einfach ausgediente PCs für Schulen spenden können.

In der Presse Schreiben Sie für eine Zeitung / Zeitschrift oder kennen Sie einen Redakteur, der eventuell Lust darauf hätte? Bei uns warten jede Menge guter Geschichten.

Im Freundeskreis Werden Sie Fürsprecher oder Mitglied im Förderverein. Begeistern Sie Lehrer, Schulleiter, Eltern und den Elternrat, ein „Das macht Schule“ Projekt zu starten. Reden Sie über uns. Erzählen Sie möglichst vielen Leuten, sie sollen uns mal auf www.das-macht-schule.net besuchen.


Noch kein Login? Jetzt registrieren!

Sektionen
Sie sind hier: Startseite Projekte Dein Pfand fürs Klima

Dein Pfand fürs Klima

Dein Pfand fürs Klima
2.55813953488

Bau, Aufstellung und regelmäßige Leerung einer 2m-XXL-Dose zur Sammlung von Pfandgut, dessen Erlös an den WWF geht - für Projekte zum Schutz des Regenwaldes

Steckbrief
Es sind Bilder vorhanden
Flaschenpfand-Spende
22081 Hamburg (Hamburg)
Berufliche Schule Uferstraße
Klasse sonstige (Berufsvorbereitung - Thomas von Arps-Aubert)
ca. 6 Teilnehmer
08.01.2015 - 01.07.2015

Bilder und Videos

  • Probeeinwurf fürs Foto: Die stolzen Schülerinnen bei der Präsentation
  • Untertitel

    n.a.

  • Das offizielle Logo für die Aktion...
  • Untertitel

    n.a.

  • So kann das Pfandgut in den Klassen vor-gesammelt werden.
  • Untertitel

    n.a.

  • Zwei Schülerinnen lackieren die XXL-Flasche
  • Untertitel

    n.a.

  • Posieren für den guten Zweck: Eine Klasse hilft bei der Promotion.
  • Untertitel

    n.a.

  • Ein Hingucker: So steht die Flasche in der Pausenhalle
  • Untertitel

    n.a.

Projektstory

  • Jährlich werden in Deutschland ca. 200 Mio. Euro Pfandgeld aus Flaschen und Dosen nicht zurück gegeben und landen im Müll. In deutschen Schulen sind es sicher über 1 Mio. Euro, die Schülerinnen und Schüler einfach wegwerfen!
    "Das kann so nicht weitergehen", dachte sich die Umwelt-AG unserer Schule und hatte die Idee zu diesem besonderen Projekt: Bei "Dein Pfand fürs Klima" sollen alle, die wollen, ihr Pfandgut für einen guten Zweck an den WWF ("WorldWide Fund for Nature") spenden können.

  • Für die Aktion hat eine Klasse im Fachbereich Holz zwei XXL-Behältnisse gebaut: eine 2,5m große Flasche und eine fast ebenso große Dose, die nun unübersehbar in den Pausenhallen stehen und als Sammelbehälter dienen.
    Regelmäßig werden die Behältnisse nun von engagierten SchülerInnen geleert, das Pfandgut eingelöst und dann, gesammelt unter dem Stichwort "Dein Pfand fürs Klima", an den WWF gespendet. Mit dem WWF ist vereinbart, dass damit Projekte unterstützt werden, die dem Schutz des Regenwaldes zugute kommen. So werden die "grüne Lunge der Erde" etwas weniger zerstört und das Klima etwas weniger strapaziert...

  • Die ersten Erfahrungen zeigen: Viele SchülerInnen achten nun verstärkt darauf, ihre Pfandflaschen nicht mehr einfach in den Müll zu werfen. Und selbst wenn die Schüler ihr Pfandgut nicht spenden, sondern es nun selber zurück geben, ist etwas gewonnen. Denn es ist vor allem das Ziel, dass den Schülerinnen und Schülern der Wert der Dinge wieder mehr ins Bewusstsein kommt. Etwa alle zwei Wochen werden die Behältnisse nun gelehrt. Und jeweils sind etwa 10 bis 20Euro darin...
    .
    Mehr Infos unter: www.uferstrasse.de / Umweltschutz

Kommentare

Robert schrieb:
23.02.2015 16:03

Hallo ihr, wir berichten über Euer Projekt im aktuellen Newsletter, damit alle erfahren, was ihr Tolles auf die Beine gestellt habt - macht weiter so! Schaut gleich mal auf: www.das-macht-schule.net/newsletter.

Kommentieren Zum Kommentieren musst Du eingeloggt sein. » LogIn

Ähnliche Projekte

» Alle Projekte im Überblick