Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

*
Bist Du männlich oder weiblich?
Gib bitte Deinen Vornamen an.
Trage bitte Deine E-Mail-Adresse ein, mit der Du Dich künftig anmelden musst. Wir respektieren den Datenschutz und werden die E-Mail-Adresse nicht an Dritte weitergeben und auch nirgends anzeigen.
Gib bitte Deinen Nachnamen an.

Wie hast Du von DmS gehört?
Newsletter abonnieren
If you tick this box, we'll subscribe you to our company newsletter.
If you tick this box, we'll subscribe you to our school newsletter.
Tick this box to indicate that you have found, read and accepted the terms of use for this site.
Du wirst als nächstes eine E-Mail erhalten. Diese enthält einen Link zu einer Seite, auf der Du die Registrierung abschließen kannst.

Sei ein Schneeball!

Verbreite die Idee, bei Freuden und Bekannten, an Schulen und in Unternehmen.
Informiere Freunde, Lehrer, Mitschüler. – Nutze soziale Netzwerke!

Online

Per E-Mail Hier ist eine Vorlage. Die öffnet sich direkt in deinem E-Mail Programm. Informiere Freunde, Bekannte, Kollegen, Lehrer, Schüler, Eltern.

Als Fürsprecher Nutze unsere komfortable Mail-Funktion und verschiedene Vorlagen.

Auf deiner Website oder Weblog Wähle einen unserer Banner und füge den abgebildeten HTML-Code auf Deiner Webseite ein.

In deiner Internet-Community Folge uns auf Twitter oder YouTube und hole deine Freunde dazu! Schicke eine E-Mail an Mailverteiler von Gruppen oder Foren, in denen du Mitglied bist.

Rede über uns Twitter über uns, schreibe z.B. „Mach mit – bei www.das-macht-schule.net!“ in die Statuszeile deines Instant Messengers wie Skype oder ICQ.

Oder mach doch einfach alles zusammen!

Offline

In der Schule Drucke unser Mini-Poster aus. Hänge es in der Schule auf, im Lehrerzimmer, gib es Eltern. Verteile unseren aktuellen Newsletter für Schulen!

Im Unternehmen Überzeugen Sie Ihren Chef, wie zeitgemäßes gesellschaftliches Engagement aussehen kann. Verteilen Sie unseren aktuellen Newsletter für Unternehmen. Erzählen Sie Kollegen und Geschäftspartnern, dass sie über uns ganz einfach ausgediente PCs für Schulen spenden können.

In der Presse Schreiben Sie für eine Zeitung / Zeitschrift oder kennen Sie einen Redakteur, der eventuell Lust darauf hätte? Bei uns warten jede Menge guter Geschichten.

Im Freundeskreis Werden Sie Fürsprecher oder Mitglied im Förderverein. Begeistern Sie Lehrer, Schulleiter, Eltern und den Elternrat, ein „Das macht Schule“ Projekt zu starten. Reden Sie über uns. Erzählen Sie möglichst vielen Leuten, sie sollen uns mal auf www.das-macht-schule.net besuchen.


Noch kein Login? Jetzt registrieren!

Sektionen
Sie sind hier: Startseite Projekte Sponsorenweitsprung 2015

Sponsorenweitsprung 2015

Sponsorenweitsprung 2015
2.3488372093

5300 Euro ersprungen - Wir sammeln für unser Bienenprojekt und unsere Schülernachhilfe. Es wird ein Sponsoren-Weitsprung. Die Schüler haben schon fleißig ihre Sponsorenkarten gefüllt. Das beste Ergebnis aus zwei Versuchen zählt und wird durch 20 cm geteilt, denn die Sponsoren können zwischen Fixpreis oder . Je nachdem, ob die Sponsoren Fixpreise oder einen Betrag pro gesprungene 20 Zentimeter wählen. In jedem Jahrgang bekommt diejenige Klasse mit dem höchsten gesammelten Betrag einen Bonus in die Klassenkasse.

Steckbrief
PDF Es sind Bilder vorhanden
Sponsorenlauf
81929 München (Bayern)
Anni-Braun-Schule
Klasse 5-10 (- Daniela Schulte-Brader)
ca. 280 Teilnehmer
20.04.2015 - 20.04.2015

Bilder und Videos

  • Untertitel

    n.a.

Projektstory

  • Unsere Schule hat in diesem Jahr drei Bienenvölkern eine neue Heimat an der Schule gegeben und baut dazu einen Bienengarten auf. Interessierte Schüler lernen nun alles rund um die Hege und Pflege von Bienen und werden dabei von einer Imkerin begleitet. Zudem hat der Elternbeirat in diesem Jahr ein Programm für Intensivierungs- und Prüfungsvorbereitungstunden für 50 Schüler der 8. und 9. aufgebaut. Für all das benötigen wir Geld. Damit es nicht langweilig wird, haben wir einen Sponsorenweitsprung für alle Jahrgänge geplant. Für die Klassen, die am meisten eingesammelt haben, soll es einen Bonus in die Klassenkasse geben.

  • Im Vorfeld haben die Schüler Sponsoren gesucht, die entweder für jede gesprungenen 20 Zentimeter einen Betrag oder aber einen Fixbetrag zugesichert haben. Der Elternbeirat hat die Organisation des Weitsprungs durchgeführt. Gutes Wetter, eine Musikanlage und eine Torwand sorgte zusätzlich für gute Stimmung. Jeder Jahrgang wurde für je eine Stunde zum Weitsprung gebeten. Jeder hatte 2 Versuche, der bessere wurde in die Sponsorenkarten eingetragen. Mit den Sponsorenkarten sind die Schüler anschließend losgegangen und haben die Beträge eingesammelt.

  • Wir haben über 5.000 Euro eingenommen, ein super Ergebnis! Vor allem die Fünftklässler haben sich teilweise selbst übertroffen und sind mutig auf Bäckereien, Apotheken und andere Unternehmen zugegangen. Fundraising vom Feinsten. Da wir eine Mittelschule mit dem Förderschwerpunkt Sprache sind und sich einige Kinder schwer mit dem freien, flüssigen Sprechen tun, war das zugleich ein tolles Training - wie uns manche Eltern erzählten.

Weiteres Material

Kommentare

Bernd schrieb:
16.04.2015 13:08

das ist ja eine prima Idee!

manuela schrieb:
16.04.2015 13:47

Eure FlipCams sind auf dem Weg. Vielen Dank an das Sekretariat, was kurzerhand behilfich war!! LG Eli

Susanne schrieb:
24.07.2015 11:58

Die FlipCams sind wieder zurück. Vielen Dank! LG, Suse

Kommentieren Zum Kommentieren musst Du eingeloggt sein. » LogIn

Ähnliche Projekte

» Alle Projekte im Überblick