Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

*
Bist Du männlich oder weiblich?
Gib bitte Deinen Vornamen an.
Trage bitte Deine E-Mail-Adresse ein, mit der Du Dich künftig anmelden musst. Wir respektieren den Datenschutz und werden die E-Mail-Adresse nicht an Dritte weitergeben und auch nirgends anzeigen.
Gib bitte Deinen Nachnamen an.

Wie hast Du von DmS gehört?
Newsletter abonnieren
If you tick this box, we'll subscribe you to our company newsletter.
If you tick this box, we'll subscribe you to our school newsletter.
Tick this box to indicate that you have found, read and accepted the terms of use for this site.
Du wirst als nächstes eine E-Mail erhalten. Diese enthält einen Link zu einer Seite, auf der Du die Registrierung abschließen kannst.

Sei ein Schneeball!

Verbreite die Idee, bei Freuden und Bekannten, an Schulen und in Unternehmen.
Informiere Freunde, Lehrer, Mitschüler. – Nutze soziale Netzwerke!

Online

Per E-Mail Hier ist eine Vorlage. Die öffnet sich direkt in deinem E-Mail Programm. Informiere Freunde, Bekannte, Kollegen, Lehrer, Schüler, Eltern.

Als Fürsprecher Nutze unsere komfortable Mail-Funktion und verschiedene Vorlagen.

Auf deiner Website oder Weblog Wähle einen unserer Banner und füge den abgebildeten HTML-Code auf Deiner Webseite ein.

In deiner Internet-Community Folge uns auf Twitter oder YouTube und hole deine Freunde dazu! Schicke eine E-Mail an Mailverteiler von Gruppen oder Foren, in denen du Mitglied bist.

Rede über uns Twitter über uns, schreibe z.B. „Mach mit – bei www.das-macht-schule.net!“ in die Statuszeile deines Instant Messengers wie Skype oder ICQ.

Oder mach doch einfach alles zusammen!

Offline

In der Schule Drucke unser Mini-Poster aus. Hänge es in der Schule auf, im Lehrerzimmer, gib es Eltern. Verteile unseren aktuellen Newsletter für Schulen!

Im Unternehmen Überzeugen Sie Ihren Chef, wie zeitgemäßes gesellschaftliches Engagement aussehen kann. Verteilen Sie unseren aktuellen Newsletter für Unternehmen. Erzählen Sie Kollegen und Geschäftspartnern, dass sie über uns ganz einfach ausgediente PCs für Schulen spenden können.

In der Presse Schreiben Sie für eine Zeitung / Zeitschrift oder kennen Sie einen Redakteur, der eventuell Lust darauf hätte? Bei uns warten jede Menge guter Geschichten.

Im Freundeskreis Werden Sie Fürsprecher oder Mitglied im Förderverein. Begeistern Sie Lehrer, Schulleiter, Eltern und den Elternrat, ein „Das macht Schule“ Projekt zu starten. Reden Sie über uns. Erzählen Sie möglichst vielen Leuten, sie sollen uns mal auf www.das-macht-schule.net besuchen.


Noch kein Login? Jetzt registrieren!

Sektionen
Sie sind hier: Startseite Projekte Zusammenarbeit mit Vereinen

Zusammenarbeit mit Vereinen

Zusammenarbeit mit Vereinen
2.46153846154

Unsere Kooperationspartner sind uns auch im Bereich der DaZ-Klassen hilfreich. So arbeiten wir zum Beispiel mit dem Tontalente e.V. und den Johannitern zusammen.

Steckbrief
Es sind Bilder vorhanden
Integrations-Projekt
23556 Lübeck (Schleswig-Holstein)
Gotthard-Kühl-Schule
Klasse 5-10 (DaZ-Klassen - Simone Becker)
ca. 20 Teilnehmer
29.08.2016 - 31.07.2017

Bilder und Videos

  • Gespräche mit den PatInnen
  • Untertitel

    n.a.

  • Stärkung
  • Untertitel

    n.a.

Projektstory

  • Einmal in der Woche kommt ein Musikverein namens "Tontalente e.V." zu uns in die Schule. DaZ- und RegelschülerInnen haben die Möglichkeit gemeinsam Musik zu machen. Die Gruppe hat sich gemeinsam Stücke ausgedacht und ist schon oft aufgetreten. Das Projekt wird durch die Finanzierung der Ganztagsangebote und Fördermittel des Landes Schleswig-Holstein finanziert.

  • Einmal wöchentlich kommt eine Mitarbeiterin von unserem Kooperationspartner "Die Johanniter" (Johanniter Jugend) je eine Stunde in zwei unserer DaZ-Klassen. Im Beisein der Lehrkraft findet dann ein Erste-Hilfe-Kurs statt, der auf die sprachlichen Voraussetzungen abgestimmt ist, da sehr viel mit Bildern gearbeitet wird. In der nachfolgenden Woche wird der neue Wortschatz im Unterricht weiter vertieft und wiederholt. Dieses Projekt ist eine tolle Möglichkeit unsere SchülerInnen in diesem Bereich zu qualifizieren, es hilft unserer Schule weiter und unterstützt den bereits vorhandenen Schulsanitätsdienst und es stärkt die DaZ-SchülerInnen in ihrer Selbstwirksamkeit und in ihrem Selbstvertrauen.

  • Ein weiteres Projekt wurde mit Kidzcare gestartet. Kidzcare ist ein Verein in Lübeck, der sich Mitte letzten Jahres aus engagierten Ehrenamtlern gegründet hat, die etwas tun wollten für die vielen Geflüchteten, die ankamen. Sie sind an uns als Schule herangetreten und haben den Kontakt zu SchülerInnen gesucht. Zeitgleich haben Sie über Schülervertretungen und Schulleitungen interessierte Patinnen und Paten an Lübecker Gymnasien gesucht und diese mit den DaZ-SchülerInnen in Kontakt gebracht. Mittlerweile gibt es zwei Treffen pro Woche, mittwochs in einem Jugenzentrum in der Innenstadt, freitags im benachbarten Gymnasium. Zudem unterstützt Kidzcare unsere DaZ-Klassen in der Grundschule, indem jede Klasse einmal in der Woche bekocht wird und anschließend eine Hausaufgabenbetreuung stattfindet. Für die älteren DaZ-SchülerInnen hat Kidzcare Obst und Müsliriegel für den Nachmittagsunterricht organisiert. Die Zusammenarbeit ist wunderbar.

    Das macht Schules Kommentar: Mit externen Menschen zusammenzuarbeiten ist clever und bringt viel. Zum einen erleichtert die Schule sich die Arbeit, holt sich Expertise und zum anderen bekommen die Kinder tolle Impulse und Aufmerksamkeit. Das finden wir großartig!

Kommentare

Kommentieren Zum Kommentieren musst Du eingeloggt sein. » LogIn

Ähnliche Projekte

» Alle Projekte im Überblick