Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

*
Bist Du männlich oder weiblich?
Gib bitte Deinen Vornamen an.
Trage bitte Deine E-Mail-Adresse ein, mit der Du Dich künftig anmelden musst. Wir respektieren den Datenschutz und werden die E-Mail-Adresse nicht an Dritte weitergeben und auch nirgends anzeigen.
Gib bitte Deinen Nachnamen an.

Wie hast Du von DmS gehört?
Newsletter abonnieren
If you tick this box, we'll subscribe you to our company newsletter.
If you tick this box, we'll subscribe you to our school newsletter.
Tick this box to indicate that you have found, read and accepted the terms of use for this site.
Du wirst als nächstes eine E-Mail erhalten. Diese enthält einen Link zu einer Seite, auf der Du die Registrierung abschließen kannst.

Sei ein Schneeball!

Verbreite die Idee, bei Freuden und Bekannten, an Schulen und in Unternehmen.
Informiere Freunde, Lehrer, Mitschüler. – Nutze soziale Netzwerke!

Online

Per E-Mail Hier ist eine Vorlage. Die öffnet sich direkt in deinem E-Mail Programm. Informiere Freunde, Bekannte, Kollegen, Lehrer, Schüler, Eltern.

Als Fürsprecher Nutze unsere komfortable Mail-Funktion und verschiedene Vorlagen.

Auf deiner Website oder Weblog Wähle einen unserer Banner und füge den abgebildeten HTML-Code auf Deiner Webseite ein.

In deiner Internet-Community Folge uns auf Twitter oder YouTube und hole deine Freunde dazu! Schicke eine E-Mail an Mailverteiler von Gruppen oder Foren, in denen du Mitglied bist.

Rede über uns Twitter über uns, schreibe z.B. „Mach mit – bei www.das-macht-schule.net!“ in die Statuszeile deines Instant Messengers wie Skype oder ICQ.

Oder mach doch einfach alles zusammen!

Offline

In der Schule Drucke unser Mini-Poster aus. Hänge es in der Schule auf, im Lehrerzimmer, gib es Eltern. Verteile unseren aktuellen Newsletter für Schulen!

Im Unternehmen Überzeugen Sie Ihren Chef, wie zeitgemäßes gesellschaftliches Engagement aussehen kann. Verteilen Sie unseren aktuellen Newsletter für Unternehmen. Erzählen Sie Kollegen und Geschäftspartnern, dass sie über uns ganz einfach ausgediente PCs für Schulen spenden können.

In der Presse Schreiben Sie für eine Zeitung / Zeitschrift oder kennen Sie einen Redakteur, der eventuell Lust darauf hätte? Bei uns warten jede Menge guter Geschichten.

Im Freundeskreis Werden Sie Fürsprecher oder Mitglied im Förderverein. Begeistern Sie Lehrer, Schulleiter, Eltern und den Elternrat, ein „Das macht Schule“ Projekt zu starten. Reden Sie über uns. Erzählen Sie möglichst vielen Leuten, sie sollen uns mal auf www.das-macht-schule.net besuchen.


Noch kein Login? Jetzt registrieren!

Sektionen
Sie sind hier: Startseite Projekte Flurrenovierung

Flurrenovierung

Flurrenovierung
2.57575757576

Vier Flure der Schule bekommen einen neuen Anstrich.

Steckbrief
PDF Es sind Bilder vorhanden
Aula, Flure, Turnhalle usw. renovieren
42107 Wuppertal (Nordrhein-Westfalen)
Gesamtschule Else Lasker-Schüler
Klasse 5-10 (- Andrea Vierschilling)
ca. 360 Teilnehmer
07.11.2009 - 23.11.2009

Bilder und Videos

  • Die Schüler und Schülerinnen…
  • Untertitel

    n.a.

  • …sind unermüdlich dabei!
  • Untertitel

    n.a.

  • Unterstützt werden sie dabei von den Helfenden Händen von Staples
  • Untertitel

    n.a.

  • Viele Motive sind inspiriert von Keith Haring
  • Untertitel

    n.a.

  • Wenn Wände zum Kunstobjekt werden
  • Untertitel

    n.a.

  • Farben und Figuren sorgen für gute Laune
  • Untertitel

    n.a.

  • Mittendrin.
  • Untertitel

    n.a.

  • Farbe in den Flur.
  • Untertitel

    n.a.

Projektstory

  • Neue Werke statt unfertiger Wände

    Schon vor den Ferien hatten Schüler/innen der damaligen Klasse 10d begonnen, den Flur im dritten Stock des Gebäudes „Platz der Republik“ mit eigenen Motiven zu verschönern. Nur: Sie wurden leider nicht fertig.

  • Mir fiel im Internet eine Aktion auf: Klassen könnten ihre Wände zusammen mit fünf Helfern von Staples verschönern. Das wäre doch die Gelegenheit, die Flure einmal richtig zu renovieren. Wir bewarben uns.
    Es stellte sich heraus, dass Herr Radulovic von Staples gelernter Maler und Lackierer war – ein Glücksfall!
    Er beriet mich hervorragend.

    Ein neues Outfit für die Flure
    Die Lehrer/innen der Abteilung ließen sich auf das sehr zeitaufwändige Unterfangen ein, viele rote Schüler/innen und sogar einige Eltern, besonders Eltern der Integrationsklasse, machten mit.

    Wir arbeiteten in mehreren Schichten am Samstag, den 14.11., von 9 Uhr bis 18 Uhr und am Dienstag, den 17.11., von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr. Zwar beteiligten sich nur insgesamt zwei Helfer von Staples, aber Herr Radulovic war unermüdlich im Einsatz.

  • Dank des hohen Arbeitseinsatzes von Schüler/innen, Lehrkräften und Eltern sind die Flure jetzt sauber und vorzeigbar! Die Motive im dritten Stock sind fertig, und im zweiten Stock winden sich ein Feuer- und ein Wasserdrache den Flur entlang.

    Meinungen zu der Aktion und dem Ergebnis
    James Tiamzon aus der Integrationsklasse im Parterre sagt: „Mein Vater hat geholfen. Ich finde es schön.“

    Die 7d im ersten Stock meint einhellig: „Der Flur sieht viel besser aus als vorher. Es hat sich gelohnt.“

    Die 7c, ebenfalls in der ersten Etage, ist zufrieden, weil es sauber aussieht. Es könnte aber ihrer Meinung nach mehr Schmuck und ein Muster daran sein.

    Die Schülerinnen Ilona Vilenchyk und Anika Schrankel haben die Drachen auf die Wand in der zweiten Etage vorgemalt. Sie sagen: „Wir sind mittelmäßig zufrieden. Wir müssen den Drachen noch fertig kriegen – dann sind wir vielleicht wirklich zufrieden.“

    Im dritten Stock haust unter anderem die 8c. Sie sagt: „Es hat Spaß gemacht und wir können das wieder machen – vielleicht in der Klasse. Es sieht super aus.“

    Dem stimmt auch Frau Abbinghoff, unsere Sekretärin, zu: „Mir gefällt es sehr gut. Es sieht jetzt freundlicher aus, nicht so steril. Es wirkt fröhlicher.“

    Na, dann hat es sich ja gelohnt!

    Andrea Vierschilling, Dezember 2009

Weiteres Material

Kommentare

Kommentieren Zum Kommentieren musst Du eingeloggt sein. » LogIn

Ähnliche Projekte

» Alle Projekte im Überblick