Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

*
Bist Du männlich oder weiblich?
Gib bitte Deinen Vornamen an.
Trage bitte Deine E-Mail-Adresse ein, mit der Du Dich künftig anmelden musst. Wir respektieren den Datenschutz und werden die E-Mail-Adresse nicht an Dritte weitergeben und auch nirgends anzeigen.
Gib bitte Deinen Nachnamen an.

Wie hast Du von DmS gehört?
Newsletter abonnieren
If you tick this box, we'll subscribe you to our company newsletter.
If you tick this box, we'll subscribe you to our school newsletter.
Tick this box to indicate that you have found, read and accepted the terms of use for this site.
Du wirst als nächstes eine E-Mail erhalten. Diese enthält einen Link zu einer Seite, auf der Du die Registrierung abschließen kannst.

Sei ein Schneeball!

Verbreite die Idee, bei Freuden und Bekannten, an Schulen und in Unternehmen.
Informiere Freunde, Lehrer, Mitschüler. – Nutze soziale Netzwerke!

Online

Per E-Mail Hier ist eine Vorlage. Die öffnet sich direkt in deinem E-Mail Programm. Informiere Freunde, Bekannte, Kollegen, Lehrer, Schüler, Eltern.

Als Fürsprecher Nutze unsere komfortable Mail-Funktion und verschiedene Vorlagen.

Auf deiner Website oder Weblog Wähle einen unserer Banner und füge den abgebildeten HTML-Code auf Deiner Webseite ein.

In deiner Internet-Community Folge uns auf Twitter oder YouTube und hole deine Freunde dazu! Schicke eine E-Mail an Mailverteiler von Gruppen oder Foren, in denen du Mitglied bist.

Rede über uns Twitter über uns, schreibe z.B. „Mach mit – bei www.das-macht-schule.net!“ in die Statuszeile deines Instant Messengers wie Skype oder ICQ.

Oder mach doch einfach alles zusammen!

Offline

In der Schule Drucke unser Mini-Poster aus. Hänge es in der Schule auf, im Lehrerzimmer, gib es Eltern. Verteile unseren aktuellen Newsletter für Schulen!

Im Unternehmen Überzeugen Sie Ihren Chef, wie zeitgemäßes gesellschaftliches Engagement aussehen kann. Verteilen Sie unseren aktuellen Newsletter für Unternehmen. Erzählen Sie Kollegen und Geschäftspartnern, dass sie über uns ganz einfach ausgediente PCs für Schulen spenden können.

In der Presse Schreiben Sie für eine Zeitung / Zeitschrift oder kennen Sie einen Redakteur, der eventuell Lust darauf hätte? Bei uns warten jede Menge guter Geschichten.

Im Freundeskreis Werden Sie Fürsprecher oder Mitglied im Förderverein. Begeistern Sie Lehrer, Schulleiter, Eltern und den Elternrat, ein „Das macht Schule“ Projekt zu starten. Reden Sie über uns. Erzählen Sie möglichst vielen Leuten, sie sollen uns mal auf www.das-macht-schule.net besuchen.


Noch kein Login? Jetzt registrieren!

Sektionen
Sie sind hier: Startseite Projekte Im Informatikraum fehlt noch die IT

Im Informatikraum fehlt noch die IT

Im Informatikraum fehlt noch die IT
2.51851851852

Jetzt wird wieder in die Hände gespuckt! Wir haben uns schlau gemacht und losgelegt! Als Fördermitglied von Das macht Schule erlebten wir bei diesem Projekt auch gleich eine Überraschung: Wir erhielten das 5000. gespendete Gerät der Firma AAV (Allgemeiner Arbeitsschutz-Vertrieb GmbH aus Hannover). Mit den Geräten wollen wir den Fachbereich Informatik in der Oberstufe aufbauen. Ein eigenständiger Informatikraum ist zwar schon vorhanden, allerdings bislang noch ohne Rechner. Nun können wir auch hier weiter agieren.

Steckbrief
Fördermitglied Es sind Bilder vorhanden
Gratis PCs, Drucker, Monitore
29525 Uelzen (Niedersachsen)
Lessing-Gymnasium Uelzen
Klasse 11-13 (Informatikraum, Mirek Hancl)
ca. 400 Teilnehmer
15.08.2013 - 30.10.2013

Bilder und Videos

  • Fertig zur Abholung
  • Untertitel

    n.a.

  • Los gehts mit der Verladung!
  • Untertitel

    n.a.

  • Und Zack- Im Kofferraum
  • Untertitel

    n.a.

  • Vielan Dank ans Unternehmen und Glückwunsch zum 5000. Gerät
  • Untertitel

    n.a.

Projektstory

  • In unserem bestehenden Computerraum ist ein pädagogisches Netzwerk installiert, das durch Sicherheitsprofile die Nutzung bestimmter Hard- und Software erschwert bzw. gänzlich unterbindet. Der Informatikunterricht kann einerseits dadurch nicht ordentlich stattfinden, andererseits würde ein "Aufweichen" der Sicherheitsprofile Manipulationen der Rechner erlauben. Wir hatten deshalb, da Sicherheit vor geht, nur die Option, eingeschränkten Informatikunterricht zu machen.

  • Dank des Engagements von Das macht Schule und der Hardwarespende der AAV Hannover haben wir nun einen eigenen Fachraum-Informatik ausstatten können inklusive einem, in einer separaten Aktion erworbenen Server. Die Schüler haben das Netzwerk mit aufgebaut, Festplatten geklont und Software installiert.

  • Wir sind nicht mehr an die vorhandenen Geräte und Sicherheitseinstellungen gebunden und können ausgiebig Informatik machen sowohl in den Arbeitsgemeinschaften als auch im Oberstufenkurs.Die Wertschätzung der Ausstattung und der selbst eingebrachten Arbeit und Zeit bedeutet, dass die Schüler sorgfältig mit den Geräten umgehen. Es sind nun mit den gespendeten Rechnern und Monitoren Arbeitsplätze entstanden, die von der Geschwindigkeit und Ausstattung her zeitgemäßen Informatikunterricht erlauben. Vielen Dank nochmals!

Kommentare

manuela schrieb:
05.11.2013 10:50

Hallo ihr, wir berichten über Euer Projekt im aktuellen Newsletter, damit alle erfahren, was ihr Tolles auf die Beine gestellt habt - macht weiter so! Schaut gleich mal auf: http://www.das-macht-schule.net/newsletter. Und gepostet haben wir das auch. Auf www.facebook.com/DasmachtSchule und twitter.com/DasmachtSchule.

Kommentieren Zum Kommentieren musst Du eingeloggt sein. » LogIn

Ähnliche Projekte

» Alle Projekte im Überblick